Episode 13: Dillon und die Träume eines Sommers mit Daniel Rérat

Episode 13: Dillon und die Träume eines Sommers mit Daniel Rérat

0 0 hace 12 meses
Im Sommer des Jahres 2012 ließ sich Berlin von Dillons zarter Stimme und ihren minimalistischen Elektroklängen hinreißen. “Thirteen Thirtyfive” hieß der Song, der einen ernsthaften Hype um die Halb-Brasilianerin auslöste. Auch Ellen Allien war hin und weg und signte die für das Techno-Label eher ungewöhnliche Sängerin auf BPitch Control. Laura Ewert und Martin Böttcher sprechen mit Daniel Rérat, Ex-Labelmanager von BPitch, über Dillon und einen Sommer voller Hoffnungen.

Síguenos en Facebook

Copyright 2019 - Spreaker Inc. a Voxnest Company - Crea un podcast - New York, NY
Help